Home » Mitbestimmung » Beirat » Beiratsprotokoll vom 18. Mai 2010

Beiratsprotokoll vom 18. Mai 2010

Print Friendly

Beiratsprotokoll vom 18. Mai 10

Da: Anna, Lisa, Jan, Yannick, FloD, Carmen, Carsten, Murxi, Kev

Fehlt: Matze

Gäste: Nadine, Bwell, Leo, Eber, Luke, MichaB, Fredi

1. Begrüßung und Beschluss altes Protokoll

Das alte Protokoll wurde einstimmig beschlossen.

2. Was bewegt mich im Moment?

– wird nicht mitprotokolliert –

3. Rückblick

– Scrubs-Nacht

kleiner, feiner Kreis

– Jungbürgerversammlung

Der Stadtrat hat 80.000 Euro für den Skaterpark bewilligt. Wir haben von der Stadt den Auftrag zusammen mit allen interessierten Skatern und der Firma Populär einen Plan zu erarbeiten. Leider weniger Geld als erwartet, der letzte Plan hätte eine Bausumme von 130.00 Euro benötigt, mal sehen was für 80.000 zu haben ist. Carsten ist derzeit mit Herrn Wittmann von der Stadt dabei einen Termin zu vereinbaren.

4. Loud Crowd

FloD, Kev und Yannick haben eine Vorauswahl getroffen. Die Bands sind dann mit Punkten bewertet worden:

8 P. A Days Depression Metalcor Spritkosten

7 P. Beat Frog Skate Punk 100 Euro

6 P. Traflin Check Alternative Spritkosten

6 P. Reload Heavyrock 100 Euro

6 P. King Luis Beethoven Lausbubenrock 150 Euro

6 P. Megaphon

6 P. Nemo Hip Hop

5 P. Soundition Hip Hop 600 Euro

5 P. The Gaps alternative 100 Euro

5 P. Traffiki Ska Punk 210 Euro

4 P. Racer Blades Rockabiliy/psycho 350 Euro

4 P. The Boiler Metal Grunge 300 Euro

3 P. My Flint

2 P. Dead beat Hero Metalcore Spritkosten

1 P. Zico Rock Pop Reggae 250 Euro

1 P. Feine Sahne Fischfilet

1 P. Toxic Loon Metal Spritkosten

Flo, Kev und Yannick werden die noch neu dazugekommenen Bands und hoch bewerteten Bands nochmals anfragen und dabei auch gleich klären, dass Loud Crowd in diesem Jahr hinter dem Jugendhaus und nicht auf dem Bolzplatz stattfindet.

Zur Bandauswahl kommen noch Schülerbands hinzu.

5. Kirchweih

– Der Dienstplan hat noch große Lücken, die im schlimmsten Fall alle vom Beirat übernommen werden müssen. Deswegen: Möglichst viele Leute nach Dienste anfragen.

– Aufbau der PA wird vom Konertbüro übernommen, unser Mischer für Samstag und Sonntag ist Flo

6. Neues aus den Gruppen

– Das Metalcafe läuft, freut sich über viele Besucher

– Am 25. Mai ist Kinotag, wer über die Filmauswahl informiert werden möchte, bitte für den Newsletter eintragen.

– Gründung der WM-Gruppe: Bwell sucht dringend Unterstützung bei der WM-Übertragung. Derzeit ist geplant alle Deutschlandspiele der Vorrunde und ab dem Achtelfinale alle Spiele zu übertragen. Nadine macht mit, wer noch?

7. Termine

Do, 27. Mai 19.00 Uhr Beiratssitzung

Do, 17. Juni 20.00 Uhr Kabarettabend mit Claus von Wagner

Fr, 18. Juni 20.00 Uhr FK-Special: Try Fading

Sa, 26. Juni 20.00 Uhr Metalcore-Konzert

8. Sonstiges

– Der Flyer für das Junikonzert soll gedruckt werden. Mit zwei Enthaltungen beschlossen.

– Neuigkeiten vom Umbau des 1. Stockes: Der Abgabetermin für die Arbeiten war heute. Ende Juli werden alle Modelle und Pläne ausgestellt. Dann können wir alle die Pläne ansehen und auswählen.

– Trotz intensiver Werbung hat sich für die FSJ-Stelle kein weiterer Bewerber gefunden. Wir werden den derzeitigen Bewerber zum Probearbeiten einladen, dann könnt ihr euch alle vom ihm persönlich ein Bild machen.

– Gesprächsleitung im nächsten Beirat: Lisa

– Einstimmige Begeisterung: die nächste Scrubsnacht am 5. Juni

– Die Post beteiligt sich am Geschenk für Nina und Ossi zur Hochzeit und Familie Weber zur Geburt ihres Kindes.

– Die Feuerwehr Langenzenn möchte sich gerne Ende Juni unseren Kicker für ein Turnier ausleihen. Einstimmig beschlossen. Im Gegenzug spendet uns die Feuerwehr Handschuhe für unseren Grilldienst an der Kirchweih.

Carmen, Protokoll

Nächste Beiratssitzung:

Do, 27. Mai um 19 Uhr Sonderbeirat Kirchweih

teilen
Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*