Home » Mitbestimmung » Beirat » Einladung zum Beirat am 6. Juli 2010

Einladung zum Beirat am 6. Juli 2010

Print Friendly, PDF & Email

An alle Beiratsmitglieder und Interessierte

Einladung und Tagesordnung

zur Beiratssitzung

Hiermit laden wir Dich ganz herzlich ein zur Beiratssitzung am

Dienstag, den 06. Juli 2010 um 19.30 Uhr

Tagesordnung

Gesprächsleitung: FloD

1. Begrüßung und Beschluss altes Protokoll (Beschluss)

2. Was bewegt mich im Moment (Lass es raus!)

3. Loud Crowd – noch vier Tage (Jetzt aber!)

– Dienstplan, Aufbau- und Abbauzeiten

– Tagesleitungen für Einlass / Ausschank + Essen / Bands

– Getränkepreise erhöhen (Halbe 2€, Alkfrei 1€)

– Fussballübertragung

– Alterskontrollen

– PA + Backline

4. Ev. Gemeindefest am 11. Juli (Info + Mitarbeit)

Das ev. Gemeindefest findet an Tag nach Loud Crowd statt. Die Post beteiligt sich am Kinderprogramm mit der Betreuung einer Hüpflandschaft für Kinder. Helfer gesucht!

5. Neues zur Schulsozialarbeit (Info)

6. Die FSJ-Stelle (Info und Mitarbeit)

Wir wissen, ihr könnt es eigentlich nicht mehr hören, aber wir müssen die Stelle neu besetzen. Wir brauchen eure Unterstützung bei der Bewerbersuche.

7. WM-Übertragung in der Post (Rückblick und Ausblick)

8. Fördervereinssitzung (Einladung)

Ihr seid herzlich zur nächsten Sitzung am Mi, den 14. Juli um 20 Uhr eingeladen. Die Tagesordnung gibt es auf der Homepage zum Nachlesen.

9. Sommerferien in der Post (Info + Mitarbeit)

– Ferienprogramm

– Die Kneipen sind in den Sommerferien geöffnet, wenn sich ein Dienst findet.

10. Umbau 1. Stock (Beiratsexkursion)

Die Entwürfe der angehenden Architekten sind voraussichtlich in der letzten Juliwoche zu besichtigen. Wir wollen gemeinsam hinfahren.

11. Termine

Sa, 10. Juli ganztags Loud Crowd

So, 11. Juli ganztags Ev. Gemeindefest

Mi, 14. Juli 20 Uhr Fördervereinssitzung

Di, 20. Juli 19.30 Uhr nächste Beiratssitzung

12. Sonstiges (Wünsche und Anträge)

– Gesprächsleitung im nächsten Beirat

Bis Dienstag

Bwell, Carsten und Carmen

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*