Home » Kultur » Kabarett » Fränk. Abend mit Sven Bach (ausverkauft)

Fränk. Abend mit Sven Bach (ausverkauft)

Print Friendly, PDF & Email

Am Samstag den 16. Oktober veranstaltet der Förderverein einen Fränkischen Abend mit dem Mundartkünstler und Mundartsänger Sven Bach.

Außerdem warten ein fränk. Buffett und div. fränk. Biere und Weine.

 

Sven Bach über Sven Bach:

1968 in Nürnberg geboren und im Stadtteil Höfen aufgewachsen. So bin ich seit jeher also ein nicht nur dialektgeprägter „Grenzgänger“ zwischen Nürnberg und Fürth. Wenngleich Nürnberg meine Heimatstadt ist, kann und will ich eine große Sympathie für die umliegenden Landkreise und Städte nicht verleugnen. Auf Veranstaltungen umrahme ich meine Mundartgedichte und –geschichten mit gesungenen fränkischen Liedern, zu denen ich mich selbst auf der „Quetsch´n“ begleite. So bin ich auch seit Jahren unter anderem als Moderator, oder „lebender Programmzettel“ im Rahmen verschiedenster Veranstaltungen, bei Mundartfrühschoppen, zu Schlosskonzerten, Geburtstags-, Familien-, Stadtfesten, Firmenveranstaltungen und vielen weiteren Feiern anzutreffen. Auch bei meinen Solo-Abenden auf den Kleinkunstbühnen unserer Region kann man mich mit meine Liedla, Versla und G´schicht´n erleben. Ebenso wird zur Weihnachtszeit und bei adventlichen Veranstaltungen der Bereich „besinnlich bis heiter-besinnlich“ sehr gut abdeckt. Hierbei bin ich stets bestrebt, die liebenswerten Eigenheiten meines Heimatdialekts und der Franken allgemein in Form von Liedern, Gedichten und Geschichten in den Vordergrund zu stellen. Dies stets im Bewusstsein, nicht nur „vo´ die Leut´“ zu sprechen, sondern selbst zu diesem illustren Kreis zu gehören.

 

Eintritt inkl. Buffett: 15 Euro

Einlass: 18.30 Uhr

Beginn: 19.00 Uhr

teilen
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*