Home » Hits4Kids » Ferienprogramm, Hits4Kids » Sommerferienprogramm 2011

Sommerferienprogramm 2011

Print Friendly, PDF & Email

Schatzkiste Donau, Geocaching (digitale Schatzsuche), Wasserski fahren am Steinberger See, Spielplatz-Aktion…

 

 

 

 

 

 

 

 

Schatzsuche an der Donau

in Deggendorf

für Kids zwischen 9 und 13 Jahren

Montag, 8. August 2011

Abfahrt: 7.40 Uhr am Bahnhof Siegelsdorf

Ankunft: 20.15 Uhr ebenfalls am Bahnhof Siegelsdorf

Unkostenbeitrag: 20 Euro

Traumstrände mit Sand, Kies, Muscheln und knorrigen Weiden reihen sich wie Perlen entlang der frei fließenden Donau zwischen Straubing und Vilshofen – ein Schatz, den es zu entdecken gibt.

Wir vom Jugendzentrum Alte Post in Kooperation mit der Offenen Jugendarbeit Obermichelbach/Puschendorf laden euch ein zusammen mit dem Bund Naturschutz diesen geheimnisvollen Schatz vor unserer Haustüre auf die Spur zu kommen und die Kostbarkeiten der Donau zu entdecken.

Anmeldeschluss: 29. Juli 2011, die Teilnehmerzahl ist auf 8 Plätze beschränkt!

Nach der telefonischen Anmeldung im Jugendzentrum unter Tel 09101/28 99 erhaltet ihr einen genauen Ablaufplan mit allen wichtigen Informationen, oder Ihr/Sie ladet das Anmeldeformular hier down: Anmeldeformular Schatzsuche Donau

 

Ab jetzt bist du kein Geomuggel mehr…

Muggel? Dieses Wort gibt es nicht nur in Harry Potter Geschichten, sondern auch in der digitalen Schatzsucher-Welt. Dort heißen nicht eingeweihte Personen Geomuggels.

Du willst nicht länger ein Geomuggel sein, sondern zu dem Kreis der Geocacher gehören? Dann mach mit beim Geocaching!

Caches sind weltweit versteckte Schätze. Auch in unserer unmittelbaren Umgebung gibt es jede Menge Caches, die man mit Hilfe eines GPS-Empfängers finden kann. Als Schatzsucher brauchst du ein wachsames Auge, musst so manches Rätsel knacken und die ein oder andere Aufgabe lösen.

Gemeinsam mit euch wollen wir uns auf die Schatzsuche machen. Alles was ihr dazu braucht ist:

Wetterfeste Kleidung, richtige Geocacher lassen sich von Regen und Wind nicht aufhalten. Festes Schuhwerk, Verpflegung für Unterwegs (Rucksack mit Getränk) und Abenteuerlust.

Ab 10 Jahren, max. 4 Teilnehmer pro Termin

Anmeldeschluss für alle Termine: Fr, 29. Juli ´11

Anmeldung bitte im Jugendzentrum Alte Post unter Tel: 28 99

Termine:

Dienstag, 9. August 2011

von 13 – 17 Uhr

Kosten: 3 Euro

Heute wollen wir uns in Obermichelbach auf Schatzsuche begeben. In einem Waldstück bei Obermichelbach hat sich ein Waschbär versteckt. Ob es uns gelingt seine Geheindose zu finden?

Mittwoch, 10. August 2011

Von 13 – 17 Uhr

Kosten: 3 Euro

Heute verschlägt es uns mit den GPS-Geräten in die Wolfsschlucht nach Hiltmannsdorf. Ob wir den Spuren des Wolfes folgen können?

Montag, 29. August 2011

Von 9 – 15 Uhr

Kosten: 6 Euro

An diesem Tag wollen wir uns mit Schatzsuchern der offenen Jugendarbeit Obermichelbach/Puschendorf und Herzogenaurach zusammentun und gemeinsam auf die Suche gehen. Welche Aufgaben uns erwarten und wohin uns die Suche führt bleibt ein Geheimnis. Erste Hinweise erhaltet ihr nach eurer Anmeldung.

 

Besuch der Wasserski-Anlage am Steinberger See

Datum: Freitag, 12. August 2011

Ab 12 Jahren

Teilnahmebeitrag: 22 Euro

Anmeldeschluss: 29. Juli 2011, die Teilnehmerzahl ist auf 10 Plätze beschränkt!

Nach der telefonischen Anmeldung im Jugendzentrum unter Tel 09101/28 99 erhaltet ihr einen genauen Ablaufplan mit allen wichtigen Informationen, bzw. gibt es das Anmeldeformular hier zum Download: Anmeldeformular Wasserski-Schnupperkurs

Ausgerüstet mit Neoprenanzug, Knieboard bzw. Wasserski steht uns die Bahn für zwei Stunden zur Verfügung. Nach einer kurzen Einführung gelingt es euch schon bald die ersten Runden auf der Seilbahn zu drehen. Bei schönem Wetter lassen wir den Tag am Steinberger See mit Baden, Sonnen und Picknicken ausklingen.

Abfahrt in Veitsbronn um 8 Uhr, Rückkehr gegen 17.30 Uhr (bei schlechtem Wetter um 14.30 Uhr)

 

Da geht die Post ab! – wir, vom Jugendzentrum Alte Post, besuchen dich auf deinem Spielplatz!

In der Woche vom 15. – 18. August 2011 sind wir jeden Tag von 15 – 18 Uhr auf einem der Langenzenner Spielplätze zu finden. Im Gepäck haben wir Spielgeräte aus dem Spielmobil, eine große Wasserspielbahn (Aquaplay), ein Trampolin, unsere Slackline und noch einiges mehr. Jeder Tag steht unter einem anderen Motto mit anderen Spiel- und Bastelideen, die Teilnahme ist aufgrund der finanziellen Förderung der Stadt Langenzenn kostenlos.

Eingeladen sind Kinder jeden Alters. Unter 6 Jahren bitte in Begleitung eines Erwachsenen! Wir sorgen auf dem Spielplatz für die Sicherheit und das Wohlbefinden ihrer Kinder. Jedoch können wir keine umfassende Aufsichtspflicht für ihre Kinder übernehmen, d. h. ihr Kind kann kommen und gehen, wie es möchte.

Montag, 15. August 2011

Auf dem Spielplatz in der Frankenstrasse herrscht an diesem Nachmittag „dicke Luft“. An der elektrischen Abschussrampe bekommt dein Papierflieger richtig Schwung, Seifenblasen wirbeln umher und mit deinem selbst gebastelten Katapult kannst du deine Zielgenauigkeit beweisen.

Dienstag, 16. August 2011

Auf dem Spielplatz in Heinersdorf drehen sich heute nicht nur die Spielgeräte, sondern auch selbst gemachte Wurfringe und Kreisel aus Papier.

Mittwoch, 17. August 2011

Badewannentaucher und Sandkastenpiraten aufgepasst! Auf dem Spielplatz in Horbach dreht sich heute alles um das Wasser.

Als Sandkastenpirat kannst du an diesem Nachmittag den Segelschein für dein eigenes Papierboot erwerben, du lernst als anständiger Pirat deine eigenen Wasserbomben zu bauen und kannst dein Geschick beim Angeln unter Beweis stellen.

Donnerstag, 18. August 2011

Auf dem Spielplatz in Kirchfembach hängt heute alles an der Schnur: An der Seilmaschine kannst du dein eigenes Hüpfseil drehen, kannst viele Fadenspiele ausprobieren oder im großen Schwungseil mit springen.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*