Home » Mitbestimmung » Beirat, Mitbestimmung » Beiratsprotokoll vom 16. Juli 2013

Beiratsprotokoll vom 16. Juli 2013

Print Friendly

Hier könnt ihr das Protkoll vom letzten Beirat vor den Sommerferien nachlesen. Hauptsächlich gings um unsere „schools out – summer opening“ Party in der Laube: Da gibt es noch einiges vorzubereiten: Für Deko, Auf- und Abbau und zum Salate machen werden noch fleißige Helfer gesucht. Der Ferienplan steht – jetzt auch bald als Flyer zum mitnehmen und online auf Facebook – und das Herbstkonzert ist auch schon fast organisiert. Wir freuen uns jetzt auf die Zirkusferienbetreuung ZappZarap!

Beiratsprotokoll vom 16. Juli 2013

Anwesend: Nico, Marc, Basti, Kev, Veri, Jelly, Ju, Carsten, Simon (ab 19.15 Uhr)

Entschuldigt: Max

Gäste: Lukas, Felix N., Murxi

1. Die Metzgerei Eberlein spendiert uns Leberkäs für die Grillgut-Abnahme an der Kirchweih. Besten Dank hierfür und Guten Appetit!

2. Was bewegt mich im Moment (Lass es raus)

– Wird nicht mitprotokolliert –

3. Schools out – summer opening 2013

Jelly berichtet: Der Flyer ist fertig, danke an Alex fürs designen, die sind toll geworden! Es wird 2 verschiedene Bowlen geben. Eine mit Sekt/Wein und eine antialkoholische Bowle geben. Jelly kümmert sich um die Deko (Blumengirlanden/bemalte Betttücher…). Nico kümmert sich um die Musik in der Laube. Kev übernimmt das Grillen. Basti macht einen mexikanischen Salat.

Grillgut soll bitte jeder selbst mitbringen. Die Post besorgt Bratwürste und Steaks als Reserven zum Grillen. Außerdem werden noch ein paar Freiwillige gesucht, die beim Auf- und Abbau helfen oder einen Salat machen würden. Dazu bitte an Jelly oder Simon wenden. Wer noch eine Idee hat, wo man kleine Eimer günstig herbekommen könnte meldet sich bitte auch bei Jelly oder Simon.

4. Berichte aus den Gruppen

Internetcafé: Lukas berichtet. Zur Zeit wird das Internetcafé vor allem von Jüngeren besucht.

Konzertbüro: Kev berichtet. Zur Zeit sind die Konzertbüromitglieder alle im Prüfungsstress.

Kickergruppe: Basti berichtet. Bei der letzten Kickergruppe waren nur 2 Besucher da, ansonsten ist die Gruppe mit bis zu 15 Leuten gut besucht.

Fußballgruppe: Die Gruppe ist wie immer gut besucht, derzeit trifft sich die Gruppe unregelmäßig sonntags um die Bolzplätze im Landkreis zu bespielen.

Filmcafé: Kev berichtet: Das Filmcafé läuft gut, wetterbedingt sind es im Moment weniger (5-15) Besucher. Filmtipp: „God bless america“.

Metalcafé: Nico berichtet: Das Metalcafé ist mit bis zu 20 Leuten gut besucht, vereinzelt sieht man immer mal wieder neue Gesichter.

5. Novemberkonzert

Darüber, ob das Novemberkonzert unter einem Motto stehen soll wird im ersten September Beirat entschieden. Bis dahin soll sich jeder eine Meinung ob ja oder nein gebildet haben und eventuell auch schon konkrete Ideenvorschläge haben.

6. Sommerferienplanung

Ju hat den Sommerferienplan fast fertig  – die Jamsession findet nicht am 23.8. sondern am 30.8 statt. Ansonsten bleibt alles wie gehabt. Ju ändert das noch und dann liegt der Plan als Flyer in der Post aus bzw. wird als Plakat ausgehangen.

7. Führungszeugnisse für die ehrenamtliche Arbeit

Das neue Bundeskinderschutzgesetz ist in Kraft getreten. Alle ehrenamtlichen Mitarbeiter müssen ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen. Für die Langenzenner: In der Post liegt einen Liste in der ihr euch eintragen könnt – dann brauchen wir noch eine Kopie eures Ausweises. Wir beantragen diese dann gesammelt. Alle Nicht-Langenzenner können sich von uns eine Bestätigung holen um das Führungszeugnis auf ihrer jeweiligen Gemeinde zu beantragen.

8. Termine

Dienstag,            23.7.                                         16 Uhr                          Kinderkino

19.30 Uhr                   Jugendkino

Samstag,            27.7.                                         10 – 16.30 Uhr         Mitarbeiterfortbildung ZappZarap

Dienstag,            30.7.                                        19 Uhr                          schools out – summer opening

Sommerferien vom 1. August bis 11. September 2013

11. – 17. August: Zirkus ZappZarap

Dienstag,           19.9.                                         19 Uhr                            nächster Beirat

9. Sonstiges

– Wünsche, Anträge, Gesprächsleitung im nächsten Beirat: Veri

 

teilen
Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*