Home » Mitbestimmung » Beirat, Mitbestimmung » Einladung zum Beirat am 18. Juni 2013

Einladung zum Beirat am 18. Juni 2013

Print Friendly, PDF & Email

Wir laden euch ganz herzlich zum morgigen Beirat ein! Habt ihr Lust in den Ferien noch die ein oder andere Aktion zu starten? Dann kommt vorbei und plant mit uns die Post-Sommerferien 2013! Zum Start der Ferien soll es wieder eine Schools Out Feier in der Laube geben! Auch diese will geplant sein :)! Und wir schaun noch weiter: Was steht denn im Herbst so an Konzerten an?! Aber lest selbst…

An alle Beiratsmitglieder und Interessierte

 

Einladung und Tagesordnung zur Beiratssitzung

 

Hiermit laden wir Dich ganz herzlich ein zur Beiratssitzung am

Dienstag, den 18. Juni 2013

Gesprächsleitung: Jelly

Begrüßung und Beschluss altes Protokoll (Beschluss)

 

1. Was bewegt mich im Moment (Lass es raus!)

-wird nicht mitprotokolliert-

 

2. Rückblick Bandstage

Am Freitag, den 14.6. hat in der Post die Bandstage der Musikschule König stattgefunden. Es gibt einen kurzen Rückblick

 

3. Sommerferien 2013 (31.7.-11.9.)

Das Ferienprogramm steht. Wollt ihr noch Aktionen machen? Dann ist jetzt der Zeitpunkt diese einzubringen!

 

4. Schools Out

Was machen wir? Wer organisiert was? Gibt’s specials? Bisher steht nur der Termin fest: 30.7. – 19 Uhr.

 

5. Freitagskneipen

Wir planen die Freitagskneipen(specials) im Herbst.

 

6. Neues vom Konzertbüro

Wie siehts denn mit der Herbstplanung aus? Was steht denn schon?

 

7. Skatecontest, der zweite Versuch

Wollen wir zum Herbst hin unseren Skatecontest nachholen?

 

8. Termine

Dienstag 25.6.                        16 Uhr           Kinderkino

19.30 Uhr    Jugendkino

Sonntag, 30.6.                       9 Uhr              Fördervereinswanderung

Dienstag, 02.7. ´                  19 Uhr            nächster Beirat

 

9. Sonstiges

– Wünsche, Anträge, Gesprächsleitung im nächsten Beirat

Bis morgen Abend! Carsten, Julia und Lukas

 

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*