Home » Kultur » Kabarett, Kultur, Musik » Egersdörfer & Fast zu Fürth

Egersdörfer & Fast zu Fürth

Print Friendly, PDF & Email

„Fast zu Fürth“ sind schlimme Worte mit schöner Musik. (AUSVERKAUFT!)

Donnerstag 13. März 2014 / 20.00 Uhr

fzf_presse_gross_

Frontmann Matthias Egersdörfer spricht, schreit und tobt es aus sich heraus. Alles, was er sich verkneifen musste, als er sich in der Blüte seiner Manneskraft befand. Seine nie überwundene Pubertätsromanik, seine heiße Mutterliebe, seine schlechten Manieren, seinen Hang zum groben Fehlverhalten auch gegenüber dem Publikum – den Rock’n’Roll seines inneren Schweinehunds und was sonst an Entgleisungen auf dem XY-Gen programmiert ist.

Evtl. sind an der Abendkasse noch einige Karten erhältlich (bitte am 13. März anrufen Tel: 2899).

 

 

 

 

 

teilen
Tags:

Eine Antwort zu Egersdörfer & Fast zu Fürth

  1. Der Vorverkauf beginnt in der Fördervereins Jahreshauptversammlung am 11. Februar. Ab dem 12. Febraur sind die Karten dann im normalen Vorverkauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*