Home » Musik, Specials, szene-music » Szene 2014 – Bewirb Dich jetzt!

Szene 2014 – Bewirb Dich jetzt!

Print Friendly

BAND-WETTBEWERB IM LANDKREIS FÜRTH

Wer kann mitmachen?
Musiker und Bands, die sich als echte Newcomer verstehen und bisher keine oder wenige Auftritte vor größerem Publikum hatten.
Mindestens ein Mitglied der Musiker/Bands muss aus dem Landkreis Fürth kommen. Das Durchschnittsalter der Bandmitglieder darf 25 Jahre nicht übersteigen.
Die Musiker/Gruppen sollten ca. 40 min. spielbares Programm haben. Erlaubt ist was Spaß macht!

Wie kann man mitmachen?
Eine CD mit zwei Eigenkompositionen einschicken an:
Landratsamt Fürth, Kommunale Jugendarbeit, Stresemannplatz 11, 90763 Fürth.
Nicht die Aufnahmequalität der CD ist ausschlaggebend, sondern die musikalische Substanz der Lieder. Der CD unbedingt einen Zettel beilegen, auf dem Namen, Adressen und Altersangaben der Bandmitglieder sowie eine Kontaktadresse mit Telefonliste verzeichnet sind. Die Unterlagen müssen bis spätestens 27.6.2014 (Einsendeschluss!) eingegangen sein.

szene_2014

Wie geht’s weiter?
Eine Jury der Veranstalter entscheidet, wer an der Endausscheidung der „SZENE“ in Langenzenn teilnimmt. Am Samstag, 27.9.14 findet dann das Konzert der Finalisten statt.
Das Publikum und eine Fachjury wählen die Sieger nach folgenden Kriterien aus: Performance, Songmaterial, Musikalität.
Preise gibt es natürlich auch.

Veranstalter:
Jugendzentrum Alte Post , offene Jugendarbeit Zirndorf & weitere Jugendhäuser & Treffs im Landkreis Fürth,
Kommunale Jugendarbeit und Sparkasse Fürth.

Info-Telefon:
0911 – 97 73 12 74
Veranstalter:
Kommunale Jugendarbeit im Landkreis Fürth und Jugendzentrum Alte Post & offene Jugendarbeit Zirndorf
Unterstützt durch die Sparkasse Fürth

Einsendeschluss: 27. Juni 2014
Finale: 27.9.2014 
im Jugendzentrum „Alte Post“, Langenzenn

Hier noch die Links zur Facebook Seite und der Veranstaltung:
https://www.facebook.com/szenemusic
https://www.facebook.com/events/681397138569711/?ref=22

teilen
Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*