Home » Mitbestimmung » Beirat, Mitbestimmung » Beiratsprotokoll vom 12.1.2016

Beiratsprotokoll vom 12.1.2016

Print Friendly, PDF & Email

Hier ist das Protokoll vom gestrigen Beirat! Die Weihnachtsferien waren sehr gut besucht, alle Angebote kamen gut an. Das Konzertbüro plant im März ein 2-Tages-Konzert. Bald findet unsere jährliche Vollversammlung mit Beiratswahl statt – auch hier gibt es noch einiges vorzubereiten:

Beiratsprotokoll vom 12. Januar 2016

Anwesend: Nico. Luggi, Lena, Franzi, Carsten, Ju

Entschuldigt: Kev, Jelly, Marc

Gäste: Sandy, Maxi, Marius, Luke

 

Begrüßung und Beschluss altes Protokoll

Franzi begrüßt alle Anwesenden. Die Protokolle der letzten beiden Sitzungen werden einstimmig beschlossen.

  1. Was bewegt mich im Moment?
  • Wird nicht mitprotokolliert –
  1. Rückblick Weihnachtsferien

Die Angebote in den Ferien waren gut besucht. Lediglich das Candlelightdinner musste ausfallen, wird aber zu einem anderen Zeitpunkt nachgeholt. Bitte denkt daran im nächsten Jahr Einnahmen direkt aufs Konto der Alten Post einzuzahlen, damit im Januar Getränkerechnungen etc. direkt abgebucht werden können. Allgemein wurde in den Ferien viel Geld eingenommen, es gab aber auch hohe Ausgaben. Im nächsten Beirat schauen wir uns konkret die Getränkeabrechnung an um zu sehen woran es liegt, dass nur eine kleine Gewinnspanne erwirtschaftet werden konnte. Eventuell wird in den nächsten Weihnachtsferien jeden Tag eine Abrechnung gemacht.

  1. Vollversammlung am 29. Januar

Einige Postler würden sich gerne für den Beirat aufstellen lassen, jedoch ist der Termin der Sitzungen am Dienstag ungünstig. Es wird überlegt, ab der nächsten Beiratswahl die Termine individuell mit dem aktuellen Beirat zu finden, um so flexibler sein zu können.

  1. Ausblick 2016
  • Termine: 29.1.: VV, der gemeinsame Beirat (alter + neuer) findet am 2. Februar statt. Falss es 2016 ein Loud Crowd geben soll, muss dies am 2. Februar beschlossen werden, da der Planungszeitraum sonst zu knapp wird.
  • Das Mitarbeiterwochenende wird im Sommer stattfinden – mehr Infos gibt’s im Frühjahr.
  1. Neues vom Konzertbüro

Die Planung für das Konzert im März sind im vollen Gange. Die Bands für Samstag stehen schon fest, um Bands für den Freitag kümmert sich Nico.

Eventuell würden im Februar (falls da noch keine Bands sicher sind) Franzi und Maxi eine 90er Jahre Party veranstalten.

  1. Neues von der Sommerfreizeit

Ju ist mit Rico im Kontakt, im Laufe der Woche wird es hoffentlich Neuigkeiten geben. Der Termin steht: 27.8. geht’s los. Wie lange ist noch unklar. Geplant ist die Freizeit für Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren. Wer von den Postlern ernsthaft Interesse hat mitzufahren, möge sich bitte bei Ju melden, eventuell kann man das Angebot vom Alter her erweitern.

  1. Themen vom MA-WE: „Saal – kneipiger“

Ein Termin zum Einbauen der Lüftungsanlage ist schnell gefunden. Mittwoch, der 13.1., 13 Uhr geht’s los! Luggi und Luke unterstützen Carsten und Marius!

  1. Kneipendienste und –öffnungen

Mittwoch, 13.1. – Luggi,

Freitag, 15.1. – Nico

Mittwoch, 20.1. – Maxi, Franzi

Freitag, 22.1. – bisher niemand

Mittwoch, 27.1. Paddi – Geburtstagsspecial Simon

Freitag, 29.1. – Vollversammlung

  1. Verschiedenes
  • Ju wird im Rahmen der Kinder- und Jugendaktivwochen ein Reiterferienwochenende bei Greding an. Nähere Infos gibt’s demnächst.
  • Gesprächsleitung im nächsten Beirat: Carsten und die beste Lasagne der Welt 🙂
  • Nächster Beirat: 2. Februar, 19.30 Uhr
teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*