Home » Allgemein, Mitbestimmung, Über das Haus » Konzeptionstag am 8.11.2020

Konzeptionstag am 8.11.2020

Wir haben da was Großes vor! Die alte Konzeption muss dringend überarbeitet werden! Im Laufe der nächsten Wochen / Monate werden wir immer wieder an der Konzeption arbeiten. Hiermit laden wir euch herzlich zum 1. Konzeptionstag ein! Inhaltlich beschäftigen wir uns mit einer Konzeption im Allgemeinen – Was ist eine Konzeption? Warum braucht man so etwas?… Anschließend wollen wir gemeinsam die Richtung bestimmen: Welche alten Wege haben sich bewährt? Welche wollen wir verlassen um vielleicht etwas Neues zu finden?

Die Konzeption der Alten Post ist nun schon fast 20 Jahre alt. Im Zuge
des Trägerwechsels muss die Konzeption an die neuen Gegebenheiten
angepasst und fortgeschrieben werden. Wir wollen uns gemeinsam Gedanken machen, wie die grundlegende Arbeit in der Post weitergehen soll.

Mitmachen kann jede:r, der:die sich ehrenamtlich in der Post engagiert oder engagieren möchte und Lust hat sich intensiv mit den Zielen des
Jugendzentrums und deren Umsetzung in Zukunft zu befassen.

Am ersten Konzeptionstag beschäftigen wir uns mit der Konzeption im
Allgemeinen: Was ist eine Konzeption? Wie ist diese aufgebaut? Was ist
zu beachten? Warum brauchen wir so etwas überhaupt?
Gemeinsam werden wir alte Wege festigen, neue Wege finden und die
Richtung für die kommenden Jahre bestimmen.

Weitere Termine für die Fortschreibung werden demnächst in Absprache
mit dem Beirat bekannt gegeben.

TEIL 1: 10 Uhr – 12 Uhr

Grundlegendes zur Konzeption

Dieser Teil findet online statt. Wir arbeiten mit Discord. Wer hierauf noch
keinen Zugriff hat meldet sich bitte im Büro – wir geben euch den Zugriff
und auch gerne Hilfestellung bei technischen Fragen.

TEIL 2: 15 Uhr – ca. 19 Uhr

Alte Wege – neue Wege?!

Treffpunkt hierfür ist die Laube der Alten Post.
Wir haben für euch eine Outdooraktivität vorbereitet. Mehr wollen wir aber noch nicht verraten!
Bitte unbedingt dem Wetter angepasste, warme Kleidung und festes
Schuhwerk mitbringen!

Damit wir gut planen können, auch wegen den coronabedingten Hygienemaßnahmen, bitten wir um Anmeldung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*